IHRE AUFGABENGEBIETE

  • Sicherstellung erforderlicher Homologationsaktivitäten zur Zulassung von Gesamtfahrzeugen
  • Kontinuierliche Recherche von gesetzlichen Anforderungen
  • Erstellung von Behördendokumenten
  • Organisation und Durchführung der notwendigen Prüfungen mit dem technischen Dienst
  • Schnittstelle für Fachbereiche und Behörden
  • Datenpflege und Verwaltung von vorhandenen Gutachten und Zertifikaten, selbstständige Terminverwaltung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des internen Homologationsprozesses

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Uni)
  • Affinität für die Arbeit mit Normen, Gesetzestexten und Richtlinien
  • Einschlägige Erfahrung in der Homologation von Gesamtfahrzeugen
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Hohe Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Eigenverantwortung, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sie sind von Technik begeistert!

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Arbeit in modernster Umgebung für High End Produkte
  • Interessante Tätigkeiten für Projekte und Kunden in der Fahrzeug- und Fahrzeugzulieferindustrie
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Spannendes Aufgabengebiet

Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position laut Kollektivvertrag vorgesehenen Monatsbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 3.100,– Brutto.

Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Überzahlung in Abhängigkeit von Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung!

 

Bitte bewerben Sie sich online auf https://jobs.bitter.at/ oder
senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung z. H. Herrn Mag. Armin Pachinger.