IHRE AUFGABENGEBIETE

  • Ausarbeitung geeigneter Bewertungskriterien für Komponenten und Bewertung der einzelnen Konzepte
  • Serienentwicklung, Absicherung und Qualifizierung von Sensoren und Aktoren 
  • Unterstützung bei der Betreuung der oben genannten Komponenten
  • Integration von Sensoren und Aktuatoren in Fahrzeugderivate
  • Schnittstellenabstimmung mit den Fachabteilungen

IHRE QUALIFIKATIONEN / UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Absolvent TU/FH oder HTL Absolvent mit Berufserfahrung in Bereichen Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierung / gleichwertige Erfahrung/Qualifikation 
  • schnelle und strukturierte eigene Lösungsansätze entwickeln und umsetzen 
  • ein gutes Verständnis technologischer Prozesse der Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik 

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • Arbeit in modernster Umgebung 
  • abwechslungsreiches interessantes Aufgabengebiet 
  • Weiterentwicklung Ihrer Fachkenntnisse
  • eigenverantwortliches Arbeiten im Team

Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position laut Kollektivvertrag vorgesehenen Monatsbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 3.094,08 – 3.575,27 brutto für TU bzw. FH Absolventen/mit Berufserfahrung. Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Alle weiteren Möglichkeiten und die tatsächliche Gehaltssituation besprechen wir gerne bei einem ersten Treffen: online oder persönlich!