IHRE AUFGABENGEBIETE

  • Aufbau und Wartung einer Hochvolt-Testumgebung sowie Planung und Durchführung der Tests von Zell- und Batteriesystemen
  • Entwicklung der Test- und Prüftechnik für Elektro- und Hybridfahrzeugbatterien
  • Ermittlung, Aufnahme und Dokumentation im Rahmen des Fehlermanagements
  • Anfertigung und Aufbereitung von Lastenheften
  • Analyse der Testergebnisse und Optimierung der Testverfahren
  • Koordination und Abstimmung der Anforderungen mit allen Projektbeteiligten
  • Abstimmung der Kundenanforderungen und Validierung der Ergebnisse
  • Auswahl und Validierung Test-Equipment
  • Prozessverantwortung Testspezifikationen anhand der Kundenspezifikationen
  • Test-Dokumentation intern und extern
  • Berichterstattung der Wartungs- und Testergebnisse sowie Erstellung von Wartungs-/Testdokumentation

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Technische Ausbildung (TU bzw. FH Absolvent/in oder HTL mit mind. 3 Jahren Erfahrung) im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Kenntnisse der elektrischen Antriebstechnik und deren Architektur
  • Erfahrungen im Fehlermanagement, Analyse und Inbetriebnahme
  • Testing-Erfahrung im Bereich HV-Batterie erwünscht
  • Kenntnisse im Bereich HV-System und -Architektur sowie SW-Test und Testautomatisierung erwünscht
  • Erfahrung im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge, Batterie, HV Systeme, CAN-Bus, Testing von Automotive-Systemen
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung Ihrer Fachkenntnisse
  • Ergebnisorientierte, eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse
  • Interessiert an Fahrzeugentwicklung
  • Sie sind von Technik begeistert!

UNSER ANGEBOT

  • Unterstützung des Projektteams bei der Entwicklung der nächsten Generation von elektrischen Antriebssystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge während der Konzept- und Serienentwicklungs-Phase.
  • Arbeiten in einem spannenden, zukunftsträchtigen Umfeld
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Arbeit in modernster Umgebung für High End Produkte
  • Abwechslungsreiches interessantes Aufgabengebiet

Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position laut Kollektivvertrag vorgesehenen Monatsbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: ab 3.093,08 € Brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Überzahlung in Abhängigkeit von Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige  Bewerbung!

Ihre Gesundheit und die unserer Kolleginnen und Kollegen ist für uns sehr wichtig! Während der behördlich angeordneten Maßnahmen aufgrund von COVID-19 arbeiten wir daher im Homeoffice und führen unsere Bewerbungsgespräche als Videointerviews durch.

Alle weiteren Möglichkeiten und die tatsächliche Gehaltssituation besprechen wir bei einem persönlichen Kennenlernen!